collag

...collagen sind toll...ich mag das zusammenbringen...es ist wie ein ordnen auch ein vereinen von dingen, die vielleicht noch gar nicht wussten, dass sie zusammengehören...

hier in diesen arbeiten gibt es kein geheimnis um den roten faden...

da treffen sich strichmännchen, menschen, verschiedenste papiere, kachelige, bemalte häuserwände aus lissabon oder fenster aus guarda...einem dorf in der schweiz, das hauptsächlich aus engadiner häusern besteht, die alle ganz wunderbar mit sgraffitis gestaltet sind *

''NUS FABRICH AIN SU BELLAS CHA E SAVAIN DA NU STAR IN ETERNITA...''

(Wir bauen schöne Häuser und wissen, dass wir nicht für immer bleiben)

...und so sammle ich diese schönen fenster und phantasiere, um die vielen leben dahinter...*